• Boxabteilung Shake Hands Leer
  •  Boxsport in Leer (Ostfriesland)
  •  Fitnessboxen - Leistungssport - Wettkampfboxen
  •  Kontaktformular
  • Trainingszeiten
  •  Sporthalle: Ulrichstraße 19-21, 26789 Leer
  •  Montag, Mittwoch, Freitag
  •  jeweils 19:00 - 20:30 Uhr
  • Mahdizadeh, Parisa - weibliche Jugend
    Baumann, Tim - Junioren
    Milou, Elias im Weltergewicht - Männer
    Würdemann, Luk - Kadetten

    08.02.2020 - Oldenburg

    Bei der ersten Runde in Oldenburg, am 08.02.2020 stand bereits der Leeraner Boxer Luk Würdemann in der Alterklasse Kadetten (U15) bis 56kg im Finale gegen Max Wagner vom SV Nordenham. Leider musste Würdemann in der letzten Woche noch Gewicht machen, um sein Kampfgewicht im Leichtgewicht zu erreichen, wodurch ihm am Kampftag sichtlich die Kraft und Ausdauer fehlte. Somit reichte es nicht ganz für Würdemann zum Titel und wurde Vize Weser-Ems Meister.

     

    15.02.2020 - Wallenhorst

    Am vergangenen Samstag, den 15.02.2020 ging es in die nächste Runde nach Wallenhorst. Hier mussten sich zwei Boxer von Shake Hands Leer im jeweiligen Finale behaupten: Parisa Madizadeh bei der weiblichen Jugend (U19) im Fliegengewicht und Tim Baumann bei der Jugend (U17) im Mittelgewicht.


    Im 6ten Kampf des Veranstaltungstages boxte Tim Baumann gegen Artem Scheibel vom TuS Bersenbrück. Baumann dominierte gleich zu Beginn den Kampf stark und traf immer wieder mit einer harten Schlaghand zum Kopf seines Gegners. Baumanns Gegner, Artem Scheibel wurde durch die starken Treffer in jeder Runde durch den Ringrichter angezählt. In der dritten Runde hatte dann der Ringrichter ein Einsehen und nahm Artem Scheibel aus dem Kampf. Somit neuer Weser-Ems-Meister 2020 in der Leistungsklasse C: Tim Baumann vom Shake Hands Leer.


    Im 8ten Kampf musste Parisa Madizadeh gegen Xenia Mikilaev vom VFL Lintorf in den Ring steigen. Die erste Runde verlief sehr ausgeglichen: harte, klare Treffer auf beiden Seiten, Madizadeh, die permanent angreifen musste, da Ihre Gegnerin einen Kopf größer war und somit über eine größere Reichweite verfügte, musste sich immer in die Halbdistanz bewegen um treffen zu können. Auch die zweite Runde wurde sehr kraftraubend und mit sehr hohem Tempo geboxt. Die dritte Runde fing an, wie die zweite endete: beide Kämpferinnen schenkten sich nichts und bewiesen großes Herz und den Willen zum Sieg. Am Ende reichte es dann nicht für Madizadeh in diesem sehr knappen und harten Kampf und der Titel ging nach VFL Lintorf. Vize Weser-Ems-Meisterin 2020 in der Leistungsklasse C: Parisa Madizadeh Shake Hands Leer.


    Ein noch ausstehender Boxer für Shake Hands ist Elias Milou. Im Halbfinale bei den Männern im Weltergewicht (bis 69 kg) hätte Milou am kommenden Samstag in Norden boxen müssen. Sein Gegner wurde jedoch krankheitsbedingt aus der Meisterschaft raus genommen, sodass Elias ins Finale weiter zieht. Das Finale wird am 29.02.2020 in Cloppenburg ausgetragen.

     

    29.02.2020 - Cloppenburg

    Elias Milou stand im Finale Danny Klos vom Raspo Osnabrück gegenüber. Milou konnte leider sein Potential nicht abrufen und somit reichte es nicht zum Sieg. Vize Weser-Ems-Meister: Elias Milou.


    Mit ❤ aus Leer / Ostfriesland